My Email Communications Security Assessment (MECSA)

Kriterien für die Kennzahlen

Wie wird die Kennzahl für VERTRAULICHKEIT DER NACHRICHTENÜBERTRAGUNG berechnet?

Zur Ermittlung dieser Kennzahl konzentrieren wir uns auf das Vorhandensein von vertrauenswürdigen und verschlüsselten Kommunikationskanälen zwischen dem MTA von Absender/Absenderin und Empfänger/Empfängerin.

Wie wird die Kennzahl für PHISHING and IDENTITÄTSBETRUG berechnet?

Zur Beurteilung des Schutzes gegen Phishing und Identitätsbetrug prüfen wir die Einhaltung von Standards, die den Providern erlaubt, öffentliche Listen autorisierter Domains zu führen und festzustellen ob eine erhaltene Nachricht über eine autorisierte Domain verschickt wurde.

Wie wird die Kennzahl für VERTRAUENSWÜRDIGKEIT DER NACHRICHT berechnet?

Zur Ermittlung der Vertrauenswürdigkeit von Nachriten prüfen wir die Erstellung und Verifizierung von digitalen Unterschiften mit deren Hilfe der Ursprung einer Nachricht bestimmt werden kann (von welcher MTA diese versandt wurde) und sichergestellt werden kann, dass die Nachricht nicht während der Übermittlung verändert wurde.

1. Wie wird die Kennzahl für VERTRAULICHKEIT DER NACHRICHTENÜBERTRAGUNG berechnet?

StartTLS x509 SPF DKIM DMARC DANE DNSSEC

2. Wie wird die Kennzahl für PHISHING and IDENTITÄTSBETRUG berechnet?

StartTLS x509 SPF DKIM DMARC DANE DNSSEC

3. Wie wird die Kennzahl für VERTRAUENSWÜRDIGKEIT DER NACHRICHT berechnet?

StartTLS x509 SPF DKIM DMARC DANE DNSSEC